Bitcoin-Analyse: Welche Auswirkungen hat die Ölkrise auf die BTC?

Das Coronavirus richtet weiterhin Verwüstungen an den Finanzmärkten an, sogar die Ölpreise sind stark betroffen, nachdem die WTI einen noch nie dagewesenen Absturz in den negativen Bereich erlebt hat. BTC scheint aufgrund dieser Auswirkungen zu sinken, kann dies kurz-, mittel- und langfristig Auswirkungen haben, antworten wir heute mit einer Bitcoin-Analyse, wobei wir den Ölmarkt für diesen Anlass berücksichtigen.

Bitcoin-Analyse nach der Ölkrise. Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels wird Bitcoin bei etwa 6.830 USD gehandelt, ein Preis, der nach einem Rückgang von etwa 3 % in den letzten 24 Stunden erzielt wurde.

Verglichen mit dem Zusammenbruch des Öls war die BTC angesichts der Instabilität stark.

 

Kryptowährungen
Es ist jedoch kein Geheimnis, dass sich diese Situation auf sie auswirken wird, deshalb haben wir beschlossen, eine Bitcoin-Analyse durchzuführen und dabei den Ölpreis als Faktor zu berücksichtigen.

Deflation für nachfolgende Hyperinflation

Der Rückgang des Ölpreises ist nur ein erstes Anzeichen dafür, wie deflationär die Wirtschaft von nun an sein wird.

Mit jedem Tag, der vergeht, sinkt die Nachfrage nach Öl mehr und mehr, aber das ist noch nicht alles. Die extreme Verlangsamung der wirtschaftlichen Aktivität hat den Gesamtkonsum auf überraschende Niveaus verlangsamt.

Trotz starker Liquiditätsspritzen der Zentralbanken steht der Konsum für den Bürger nicht im Vordergrund. Im Gegenteil, sie versuchen, sich vor Risiken zu schützen, indem sie ihre Ausgaben so weit wie möglich kürzen und ihr Geld sparen.

Der Dollar ist die nächste Zuflucht, um nach Liquidität zu suchen. Mit dem Ziel, Verluste, Ausgaben und Schulden zu decken und das Risiko zu verringern.

Bitcoin ist ideal für diejenigen, die in einem Umfeld der Inflation denken, in dem der US-Dollar seine Kaufkraft verliert.

Wenn wir über diesen Aspekt sprechen, ist dies nicht die günstigste Zeit für Kryptomoney, und es wird so lange dauern, bis sich das Leben wieder normalisiert. Dort wird der Effekt zweifellos das Gegenteil sein, und die BTC wird in diesem neuen System, das jetzt von einer Hyperinflation geprägt ist, eine sehr vorteilhafte Position haben.

Bitcoin hat kein Problem mit der Speicherung

Investoren in Ölverträge verbrannten sich die Hände mit Papier, es gab niemanden, der sie kaufen konnte, sie liefen bald aus, und die Lagerhäuser waren überfüllt. Infolgedessen muss man dafür bezahlen, sie loszuwerden.

Es war praktisch unvorstellbar zu denken, dass kurzfristige Anleger, die nur versuchen, von den Schwankungen vor der Fälligkeit zu profitieren, in der Verpflichtung stehen müssten, Hunderttausende von Barrel zu erhalten, wenn niemand daran gedacht hätte, dass ein weiteres Versagen des Systems, in dem wir leben, nicht Öl ein erwachsenes, stabiles und zuverlässiges Gut wäre?

In der Zwischenzeit hat Bitcoin kein derartiges Risiko und ist sogar besser positioniert als Gold, wenn man die Schwierigkeiten der physischen Lieferung bei Vertragsablauf berücksichtigt.

Aus meiner Sicht hat Bitcoin die besten Qualitäten als Zufluchtsort, um sich einer Situation wie der heutigen zu stellen, in der es mehr als klar ist, dass digital viel nützlicher ist.

Trotz der Tatsache, dass die Regulierungsbehörden Krypto-Währungen als risikoreiche Anlagen klassifizieren, ist die BTC in diesem Jahr bisher nur um 3,8% gefallen; der S&P 500 ist inzwischen um 13% gefallen, ebenso der Ölpreis.

 

Ripple-Abrechnungssystem kommen an japanische Geldautomaten an

SBI Holdings plant, die von der Welligkeit angetriebene Abrechnung über japanische Geldautomaten zu integrieren.

Der Partner und Investor von Ripple, SBI Holdings, kündigte Pläne zur Integration der von Ripple betriebenen Siedlungen über Geldautomaten in Japan an.

Die Nachricht wurde im jüngsten Finanzbericht von SBI veröffentlicht, in dem ein Plan zur Integration der Ripple-basierten Abrechnungsplattform MoneyTap mit Geldautomaten verschiedener Banken in ganz Japan angekündigt wurde.

Die Integration soll den Verbrauchern unabhängig von ihrer Bankzugehörigkeit einen leichteren Zugang zu Geldern an Geldautomaten ermöglichen.

Wie starte ich den Forex-Handel?

SBI will Ripple-Technologie in japanische Geldautomaten integrieren

SBI behauptet, dass die Integration von MoneyTap es den Banken auch ermöglichen wird, die durch den Betrieb eines Geldautomaten entstehenden Kosten zu reduzieren, so SBI:

„Gegenwärtig hat jede Bank einen Geldautomaten mit ihrer eigenen Bank-App, aber mit einer gemeinsamen Web-App kann derselbe Geldautomat als ihr eigener, gemeinsam betriebener Multi-Bank-Geldautomat verwendet werden.

MoneyTap wurde im Oktober 2019 auf iOS und Android eingeführt und ermöglicht sofortige Geldüberweisungen über QR-Code oder Telefonnummer.

Im September 2019 erklärte SBI-Chef und Ripple-Vorstandsmitglied Yoshitaka Kitao, dass die Firma plane, in Zukunft XRP für Überweisungen zu verwenden.

Sygnum Bank fügt XRP-Unterstützung hinzu

In anderen Nachrichten bezüglich der Ripple-Annahme hat die selbstbeschriebene Digital Asset Bank Sygnum die Unterstützung für XRP-Handel, Verwahrung und Kreditdienste eingeführt.

Der Mitbegründer von Sygnum, Mathias Imbach, erklärte, dass er von der globalen Zugkraft von Ripple beeindruckt sei – er betonte, dass sich mehr als 300 Finanzinstitute dem RippleNet-Zahlungsnetzwerk angeschlossen haben.

„Die XRP-basierten Lösungen des Unternehmens adressieren die Schmerzpunkte des schnell wachsenden globalen Überweisungsmarktes von 700 Milliarden US-Dollar“, fügte Imbach hinzu.

Obwohl Ripple im Zahlungsverkehr Marktanteile gewonnen hat, gehört XRP seit Jahresbeginn zu den Krypto-Vermögenswerten mit der schwächsten Leistung, die nach der Kapitalisierung unter den Top Ten rangieren.

100% Spiele Willkommen Angebote

Dieses Angebot:

  • ist nur für neue Lottomart-Kunden verfügbar, die noch keine Einzahlungen oder Käufe auf der Site getätigt haben.
  • ist nur verfügbar, wenn Sie 18 Jahre oder älter sind.
  • kann nur bei Ihrem ersten Kauf auf der Website geltend gemacht werden.
  • kann nicht gleichzeitig mit jedem anderen Angebot, das auf der Website verfügbar ist, in Anspruch genommen werden.
  • ist für einen Zeitraum von 7 Tagen gültig, nachdem dieses Angebot zum ersten Mal für Sie aktiviert wurde (der „Gültigkeitszeitraum“). Sie können jederzeit verfolgen, ob dieser Bonus für Sie aktiv ist, indem Sie zum Bereich „Bonus“ navigieren, um zu sehen, ob dieser Bonus „aktiv“ ist.
  • unterliegt all unseren anderen Berechtigungsanforderungen für die Nutzung unserer Dienstleistungen und der Website, wie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen dargelegt.

Sie dürfen nicht an diesem Angebot teilnehmen, wenn Sie zuvor von der Teilnahme an anderen Angeboten oder von Glücksspielen oder Wetten auf der Website ausgeschlossen wurden.

Anspruch geltend machen

Wenn Sie die oben genannten Anspruchsvoraussetzungen erfüllt haben und dieses Angebot in Ihrem Bereich „Meine Werbeaktionen“ erscheint, können Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen, indem Sie die folgenden Schritte befolgen:

    • Sie müssen sicherstellen, dass der Schalter ‚Anspruchsbonus‘ auf ‚ein‘ geschaltet ist und dass dieses Angebot bei der Auswahl Ihres Einzahlungsbetrags angezeigt wird. Dies stellt sicher, dass Sie sich für die Option entschieden haben.
    • Sie müssen eine Mindesteinlage von £10 tätigen (die „Qualifizierte Einzahlung“).
    • für jede £1 Ihrer anrechnungsfähigen Einzahlung schreiben wir Ihrem Bonuskonto £1 bis zu einem Maximum von £100 gut (die „Bonusfonds“).

Sie werden zwei getrennte Salden auf Ihrem Konto haben: (i) das Guthaben mit Ihren Echtgeld-Geldern (das „Bargeld-Guthaben“) und (ii) das Guthaben mit den Bonus-Geldern, die Ihnen gewährt wurden (das „Bonus-Guthaben“).

Durchspielbedingungen

  • Dieses Angebot hat eine obligatorische Durchspielbedingung von 50x Ihrer qualifizierten Einzahlung (die „Durchspielbedingung“).
  • Um die Durchspielbedingung zu erfüllen, müssen Sie die Bonusgelder fünfzigmal einsetzen, bevor diese Bonusgelder in Bargeld umgewandelt werden können. Wenn Sie zum Beispiel £20 an Bonusgeldern erhalten haben, müssen Sie den Gegenwert von £1.000 mit diesen Bonusgeldern (d.h. £20 x 50) einsetzen, bevor das Guthaben Ihres Bonusgeldes in Bargeld umgewandelt wird und für eine Abhebung von Ihrem Bargeldguthaben in Frage kommt.
  • Sie sollten sich bewusst sein, dass die Spiele so gewichtet sind, dass sie jeweils einen unterschiedlichen Prozentsatz zur Erfüllung der Durchspielforderung beitragen. Sie können die Gewichtungen für alle unsere Spiele im Abschnitt „Durchspielprozentsatz“ unten finden.
  • Während Ihr Bonus aktiv ist, können Sie nur Einsätze zwischen 10p und £5 platzieren (der „Wettbereich“). Wenn Sie versuchen, einen Einsatz zu platzieren, der höher als der Wettbereich ist, erhalten Sie die Fehlermeldung „Unzureichendes Guthaben“.
  • Wenn Ihr Bonusguthaben während der Gültigkeitsdauer zu irgendeinem Zeitpunkt £1 oder weniger beträgt, wird Ihr Bonusguthaben automatisch in Ihr Barguthaben eingelöst und die Gültigkeitsdauer läuft automatisch ab.
  • Der maximale Betrag an Bonusgeldern, den Sie für dieses Angebot in Bargeld einlösen können, beträgt £500. Wenn Sie beispielsweise £600 in Bonusgeldern haben, wenn Sie die Durchspielforderung erfolgreich erfüllen, werden £500 davon in Bargeld eingelöst und die restlichen £100 werden von Ihrem Bonusguthaben entfernt.

Wetten mit Bonusgeldern

    • Wetten werden proportional zwischen Ihrem Cash-Guthaben und Ihrem Bonus-Guthaben zum Zeitpunkt Ihrer Wette aufgeteilt. Beispiel: Wenn Sie ein Bargeldguthaben von £80 und ein Bonusguthaben von £20 haben und Sie eine qualifizierende Wette von £1 platzieren, werden 80 Pence vom Bargeldguthaben und 20 Pence von Ihrem Bonusguthaben abgezogen.
    • Alle Gewinne werden im gleichen Verhältnis auch Ihrem Cash-Guthaben und Bonus-Guthaben gutgeschrieben. Aus dem obigen Beispiel: Wenn Sie bei dieser qualifizierenden Wette £10 gewinnen, werden Ihrem Cash-Guthaben £8 und Ihrem Bonus-Guthaben £2 gutgeschrieben.

Gewinne werden Ihrem Cash-Guthaben und Ihrem Bonus-Guthaben £2 gutgeschrieben.

  • Nur Bonusgelder werden verwendet, um zur Erfüllung der Durchspielforderung beizutragen. Im gleichen Beispiel wie oben wird für die £10-Wette £8 aus dem Barguthaben und £2 aus dem Bonusguthaben verwendet, so dass nur £2 aus dem Bonusguthaben zur Erfüllung der Durchspielforderung verwendet werden und gemäß dem anwendbaren Durchspiel-Beitragssatz berechnet werden.
  • Bonusgelder können nicht für Lottowetten oder den Kauf von Rubbelkarten verwendet werden und jegliche Käufe dieser Spielkategorien tragen nicht zu Ihrer Durchspielforderung bei.
  • Wenn Sie die Durchspielbedingung innerhalb der Gültigkeitsdauer nicht erfüllen, verfällt jeder vorhandene Betrag in Ihrem Bonusguthaben.
  • Ihr Bonusguthaben wird in der gleichen Währung wie Ihr Bargeldguthaben angewendet.
  • Wenn Sie auf Ihr Bonusguthaben oder Ihren Bonusfortschritt tippen (im Seitenmenü, im Spielebereich oder in der erweiterten Kopfzeile des Spiels), können Sie Folgendes überprüfen:
    • Ihr aktives Bonusguthaben;
    • Ihr aktueller Fortschritt bei der Erfüllung der Durchspielforderung;
    • das Verhältnis zwischen Ihrem Barguthaben und Ihrem Bonusguthaben;
    • wieviel von der Gültigkeitsdauer übrig bleibt – d.h. die Zeit, die Ihnen zur Erfüllung Ihrer Durchspielforderung bleibt; und
    • diese Angebotsbedingungen.
  • Beträge, die Sie mit Ihren Bonusgeldern einsetzen, bringen Ihnen keine Diamanten ein.

Durchspielen der Beitragssätze

Die Durchsetzungsbeitragssätze sind wie folgt:

  • Slots & Augenblicke (mit Ausnahme der unten aufgeführten Spiele): 100%
    • Spiele zu 50%: Drachenlegende, Flirtgelehrter, Eroberung des Edelstein-Erlösers, Leprechaun-Reichtümer, Muay-Thai-Meister, Ninja gegen Samurai, Restaurant Craze.
    • Spiele bei 0%: Atlantische Schätze, Bonanza, Buch von Oz, Buch von Oz Lock ’n Spin, Break da Bank Again Respin, Cash Splash, Extra Chili, Unsterbliche Romantik, Major Millions, Mega Moolah, Schweinchen Reichtümer, Piraten Reichtümer, Piraten Reichtümer Schlacht um Gold, Thunderstruck II, Treasure Nile, Rad der Wünsche, Wildes Inferno, Wer Millionär werden will.
  • Live-Spiele: 0%
  • Tischspiele: 0%

Ungeachtet der unterschiedlichen Durchsetzungsbeitragssätze werden alle oben genannten Spiele als „Teilnahmeberechtigte Spiele“ eingestuft.

Sie können den anwendbaren Durchspielbetragssatz für jedes teilnahmeberechtigte Spiel vor dessen Start überprüfen – dieser wird unterhalb der Schaltfläche „Spielen“ angezeigt.

Nur-Bargeld-Spiele

Die folgenden Spiele werden als „Cash-Only-Spiele“ klassifiziert: Blumenglück, Gold’orado, Eintopf, Le Kaffee Bar, Magie der Sahara.

Sie können Cash-Only-Spiele nur mit Guthaben von Ihrem Cash-Guthaben spielen, auch wenn Sie ein aktives Bonusguthaben haben. Wenn Sie Nur-Bargeld-Spiele spielen möchten, deaktivieren wir Ihr Bonusguthaben vorübergehend, während Sie diese Spiele spielen, aber das Bonusguthaben steht Ihnen wieder zur Verfügung, wenn Sie anschließend ein anrechnungsfähiges Spiel spielen möchten.

Sie können überprüfen, ob Ihr Bonusguthaben für ein Spiel unter der Schaltfläche „Spielen“ deaktiviert ist, bevor Sie es starten.

Deaktivierte Spiele

Folgende Spiele werden als „Spiele für Behinderte“ eingestuft: derzeit keine.

Während Ihr Bonus aktiv ist, können Spiele mit Behinderungen überhaupt nicht gespielt werden. Wenn Sie ein Spiel mit deaktivierten Spielen laden und versuchen, einen Einsatz zu platzieren, erhalten Sie die Fehlermeldung „Unzureichendes Guthaben“, auch wenn Sie Guthaben in Ihrem Bargeldguthaben und/oder Bonusguthaben haben. Das Spiel kann auch einen Nullsaldo anzeigen.

Sobald Ihr Bonus nicht mehr aktiv ist, stehen Ihnen die Spiele mit deaktiviertem Bonus wieder zur Verfügung.

Spielaktualisierungen

Sie sollten vor dem Start eines Spiels immer den Durchspielbetragssatz und die Klassifizierung von Nur-Bargeld-Spielen oder Spielen mit Behinderungen überprüfen.

Die Durchspielfreigabesätze und die Klassifizierung von Nur-Bargeld-Spielen und Spielen für Behinderte können von Zeit zu Zeit geändert werden, um Bedenken auszuräumen, die wir im Hinblick auf unlautere Praktiken haben könnten.

In dem unwahrscheinlichen Fall, dass es einen Unterschied zwischen dem in diesen Angebotsbedingungen angegebenen Durchspielbetragssatz oder der Klassifizierung von Nur-Bargeld-Spielen oder Spielen mit Behinderungen und dem, was im Startbereich für ein Spiel angezeigt wird, gibt, haben diese Angebotsbedingungen Vorrang.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie vor dem Spielen eine Diskrepanz feststellen, indem Sie den Support kontaktieren, und wir können dies für Sie klären.

Zurückziehen

Bonusgelder können nicht abgehoben werden, werden jedoch in Echtgeldguthaben in Ihrem Bargeldkonto eingelöst, wenn Sie die Durchspielbedingung innerhalb des Gültigkeitszeitraums erfüllen.

Außer in Fällen, in denen wir Gelder zurückhalten müssen, um unsere gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtungen zu erfüllen, können Sie jederzeit eine Abhebung von Ihrem Bargeldkonto vornehmen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, verfällt das Bonusguthaben sofort und wird auf Null reduziert, und die Gültigkeitsdauer läuft automatisch ab.

Der Verfall des Bonusguthabens ist für dieses Angebot dauerhaft.

Einschränkungen

Bonussaldo
Unsere Angebote sind so gestaltet, dass sie für Freizeitspieler von großem Wert sind; wir möchten, dass Sie unsere Website genießen und das Beste aus Ihrer Zeit bei uns herausholen. Leider treten nicht alle Spieler aus dem gleichen Grund bei. Jegliche Verstöße gegen diese Angebotsbedingungen und/oder unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die dazu gedacht sind, Ihr erwartetes Ergebnis zu verbessern, werden als „Verbotene Aktionen“ betrachtet. Die Verbotenen Aktionen sind eine der folgenden:

    • Sie haben mehrere Konten eröffnet und versucht, dieses Angebot mehr als einmal mit irgendwelchen Doppelkonten in Anspruch zu nehmen oder erfolgreich in Anspruch zu nehmen;
    • dieses Angebot wurde von mehr als einer Person in Ihrem Haushalt in Anspruch genommen. Wenn Sie mehrere Personen an der gleichen Adresse haben, die dieses Angebot in Anspruch nehmen möchten, müssen Sie den Support kontaktieren und wir werden Ihre Anfrage prüfen;
    • Sie waren nicht der beabsichtigte Empfänger dieses Angebots und haben Klicks, Links, Kommunikationen oder irgendeinen anderen Aspekt unserer Systeme, Affiliate-Systeme oder Werbeplattformen manipuliert, um es in Anspruch zu nehmen;
    • Sie haben eine Spielrunde innerhalb eines Spieltyps (einschließlich Freispiel-Features und Bonus-Features) auf einen späteren Zeitpunkt verschoben, um die Durchspielbedingung zu manipulieren;

Sie haben eine Spielrunde innerhalb eines Spieltyps (einschließlich Freispiel-Features und Bonus-Features) auf einen späteren Zeitpunkt verschoben, um die Durchspielbedingung zu manipulieren;

  • Sie haben Ihre Kontodaten falsch dargestellt, um uns in die Irre zu führen oder von uns eingesetzte Erkennungssysteme/Kontrollen zu umgehen;
  • Sie haben Spielstrategien gewählt, die bewusst darauf ausgerichtet sind, Ihre Chancen zu erhöhen, wie z.B. die Verwendung von Wettmustern mit minimalem Risiko;
  • Sie haben am syndizierten Spiel teilgenommen, indem Sie mit anderen Kunden zusammengearbeitet haben, um das wahrscheinliche Ergebnis der angenommenen Spielstrategie zu verbessern;
  • Sie haben mit einer Zahlungsmethode eingezahlt, die nicht auf Ihren eigenen Namen lautet;
  • Sie verwenden Bots oder andere automatisierte Systeme, um Konten zu erstellen, Spiele zu spielen, unsere Kundenschnittstellen zu umgehen oder unsere Systeme anderweitig zu nutzen;
  • Sie konnten aufgrund eines Systemfehlers, eines Bugs oder einer Störung einen Vorteil erlangen;
  • Sie haben einen Fehler, Bug oder Misserfolg bemerkt, der dazu führen würde, dass sich dieses Angebot abnormal verhält, und haben uns nicht benachrichtigt;
  • Sie haben Ihr Spiel so strukturiert, dass Sie substanzielle Gewinne bei Spielen mit einem Durchspielfreigabesatz von 0% oder Nur-Bargeld-Spielen erzielen, und sind dann zu Spielen mit einem Durchspielfreigabesatz von mehr als 0% gewechselt, um die Durchspielvoraussetzungen zu erfüllen;
  • Sie haben einen Proxy oder ein VPN verwendet, um Ihren wahren Standort oder Ihre IP zu maskieren.

 

Zusätzlich zu den Verbotenen Handlungen dürfen Sie nicht gegen andere Bestimmungen dieser Angebotsbedingungen und/oder unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen (ein „Verstoß“).

Wenn wir vernünftigerweise feststellen oder vermuten, dass Sie an einer der Verbotenen Aktionen beteiligt waren oder einen Verstoß begangen haben, behalten wir uns das Recht vor, Ihr Konto einzufrieren und Ihre Gewinne einzubehalten, bis weitere Untersuchungen durchgeführt wurden, die zur Annullierung Ihres verbleibenden Bonusguthabens und aller abgeleiteten Gewinne in Ihrem Barguthaben führen können. In einem solchen Fall behalten wir uns das Recht vor, eine oder alle der folgenden Maßnahmen zu ergreifen: (i) die Gewinne und/oder alle angehäuften Diamanten für ungültig zu erklären; (ii) den Diamantenstatus zu entfernen; (iii) alle anhängigen Wetten für ungültig zu erklären oder zu stornieren; (iv) Ihr Konto zu schließen oder zu sperren und/oder (v) Ihre Teilnahme an diesem Angebot oder einem anderen Angebot zu entfernen. Wir werden Sie über unsere Massnahmen informieren.

Sonstige

Wir können solche Unterlagen, Informationen oder Beweise anfordern, die wir vernünftigerweise benötigen, um festzustellen, ob Sie eine Rechtsverletzung begangen haben und/oder an verbotenen Handlungen beteiligt waren.

Wir behalten uns das Recht vor (ohne Vorankündigung), dieses Angebot jederzeit zu ändern oder zu annullieren oder diese Angebotsbedingungen zu ändern, um gesetzlichen oder regulatorischen Änderungen zu entsprechen.

Wir behalten uns das Recht vor, dieses Angebot oder diese Angebotsbedingungen jederzeit zu ändern. Bitte seien Sie versichert, dass wir Änderungen nur vornehmen werden, um wichtige Fragen im Zusammenhang mit dem Angebot, wie z.B. Softwarefehler oder offensichtliche Fehler im Angebot selbst, zu behandeln oder zu korrigieren.

Für den Fall, dass Ihre ursprüngliche Einzahlung von einem Zahlungsabwickler storniert, abgelehnt oder zurückgebucht wird, behalten wir uns das Recht vor, einige oder alle der folgenden Maßnahmen zu ergreifen: (i) die Gewinne und/oder alle angehäuften Diamanten für ungültig zu erklären; (ii) den Diamantenstatus zu entfernen; (iii) ausstehende Wetten für ungültig zu erklären oder zu stornieren; und/oder (iv) Ihre Teilnahme an diesem Angebot oder einem anderen Angebot zu entfernen.

Zusätzlich zu diesen Angebotsbedingungen unterliegt Ihre Nutzung unserer Dienstleistungen und Ihre Teilnahme an Glücksspielen oder Wetten (einschließlich dieses Angebots) unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.