Ripple-Abrechnungssystem kommen an japanische Geldautomaten an

SBI Holdings plant, die von der Welligkeit angetriebene Abrechnung über japanische Geldautomaten zu integrieren.

Der Partner und Investor von Ripple, SBI Holdings, kündigte Pläne zur Integration der von Ripple betriebenen Siedlungen über Geldautomaten in Japan an.

Die Nachricht wurde im jüngsten Finanzbericht von SBI veröffentlicht, in dem ein Plan zur Integration der Ripple-basierten Abrechnungsplattform MoneyTap mit Geldautomaten verschiedener Banken in ganz Japan angekündigt wurde.

Die Integration soll den Verbrauchern unabhängig von ihrer Bankzugehörigkeit einen leichteren Zugang zu Geldern an Geldautomaten ermöglichen.

Wie starte ich den Forex-Handel?

SBI will Ripple-Technologie in japanische Geldautomaten integrieren

SBI behauptet, dass die Integration von MoneyTap es den Banken auch ermöglichen wird, die durch den Betrieb eines Geldautomaten entstehenden Kosten zu reduzieren, so SBI:

„Gegenwärtig hat jede Bank einen Geldautomaten mit ihrer eigenen Bank-App, aber mit einer gemeinsamen Web-App kann derselbe Geldautomat als ihr eigener, gemeinsam betriebener Multi-Bank-Geldautomat verwendet werden.

MoneyTap wurde im Oktober 2019 auf iOS und Android eingeführt und ermöglicht sofortige Geldüberweisungen über QR-Code oder Telefonnummer.

Im September 2019 erklärte SBI-Chef und Ripple-Vorstandsmitglied Yoshitaka Kitao, dass die Firma plane, in Zukunft XRP für Überweisungen zu verwenden.

Sygnum Bank fügt XRP-Unterstützung hinzu

In anderen Nachrichten bezüglich der Ripple-Annahme hat die selbstbeschriebene Digital Asset Bank Sygnum die Unterstützung für XRP-Handel, Verwahrung und Kreditdienste eingeführt.

Der Mitbegründer von Sygnum, Mathias Imbach, erklärte, dass er von der globalen Zugkraft von Ripple beeindruckt sei – er betonte, dass sich mehr als 300 Finanzinstitute dem RippleNet-Zahlungsnetzwerk angeschlossen haben.

„Die XRP-basierten Lösungen des Unternehmens adressieren die Schmerzpunkte des schnell wachsenden globalen Überweisungsmarktes von 700 Milliarden US-Dollar“, fügte Imbach hinzu.

Obwohl Ripple im Zahlungsverkehr Marktanteile gewonnen hat, gehört XRP seit Jahresbeginn zu den Krypto-Vermögenswerten mit der schwächsten Leistung, die nach der Kapitalisierung unter den Top Ten rangieren.